Das sd:span- Element

Container, welcher dem eigenen Content die durch sd:lang festgelegte Sprache zuweist. Im Kontext eines sd:choose-lang -Elements wird dieses Element nur dann ausgeführt, falls entweder das sd:lang -Attribut gleich der aktuellen Browsereinstellung (en-GB), gleich einem parent-Eintrag (en) ist oder falls das sd:lang -Attribut fehlt und für die Browsersprache kein spezielles Element erstellt worden ist. Html-Elemente sind zulässig, damit kann auch eine kleine Grafik als Hinweis ausgegeben werden.
Typ
Parent-Elemente
Attribute
sd:lang
Diesem Attribut muß als Wert einer der Länderkürzel zugewiesen werden. Da Browser Sprachangaben teils in Großbuchstaben, teils als Kleinbuchstaben zurückliefern, sind hier nur Kleinbuchstaben zulässig. Näheres zu zulässigen Kulturen ist unter Kultur-spezifische Ausgaben aufgeführt.
sd:info
Freifeld für einen zusätzlichen Text, welcher den Content des Elements ergänzt, jedoch unabhängig von diesem ist. Falls das übergeordnete sd:choose-lang -Element im Kontext eines sd:mail -Elements notiert ist, wird der - sprachabhängige - Wert dieses Attributes als Mail - Subject genutzt. Damit erhalten Nutzer nicht nur einen Mailbody, sondern auch ein Mailsubject in ihrer Sprache.
sd:type
Derzeit zulässiger Wert: 'last'. Der durch dieses sd:span -Element markierte Bereich wird innerhalb eines sd:col-set -Elements nur für die letzte Ausführung beachtet. Dies ermöglicht es, bsp. einen Button immer nach dem letzten Eintrag einzufügen.
Innere Elemente
Html-Elemente


Kontaktformular:

Schreiben Sie mir und wir bauen gemeinsam Ihre neue Web-Datenbank!

Die Erläuterungen zum Datenschutz habe ich gelesen und stimme diesen zu.

© 2003-2019 Jürgen Auer, Berlin.