Ceiling

gibt die kleinste Ganzzahl zurück, die größer oder gleich dem übergebenen numerischen Ausdruck ist. Der übergebene Wert wird also auf die nächste Ganzzahl aufgerundet.

Syntax

Ceiling (<numerischer Ausdruck>)

Parameterliste

<numerischer Ausdruck>
Ausdruck, der sich als numerischer Datentyp interpretieren läßt
Rückgabewert
Integer-Datentyp
Typ
Mathematische Funktion

Beispiele

Ceiling(8) = 8
Ceiling(5.9) = 6
Ceiling(5.1) = 6
Ceiling(-2.3) = -2
Ceiling(-2.9) = -2

Hinweise

Die Ceiling-Funktion gibt - für nicht ganzzahlige Werte - immer den Wert zurück, welcher Floor (x) + 1 entspricht. Für Ganzzahlen x gilt:
Ceiling(x) = Floor(x)


Kontaktformular:

Schreiben Sie mir und wir bauen gemeinsam Ihre neue Web-Datenbank!

Die Erläuterungen zum Datenschutz habe ich gelesen und stimme diesen zu.

© 2003-2019 Jürgen Auer, Berlin.